New PDF release: Wie Kinder addieren und subtrahieren: Längsschnittliche

By Maria Fast

Maria quick untersucht mithilfe von Einzelinterviews, wie Schülerinnen und Schüler Additionen und Subtraktionen von der zweiten bis zur vierten Schulstufe lösen. Ihre Ergebnisse zeigen deutliche interindividuelle Unterschiede in den Entwicklungsverläufen auf und geben Anlass zur Annahme, dass Schülerinnen und Schüler ein bestimmtes Verständnis von Zahlen und den damit zusammenhängenden Lösungsmethoden haben, das sie über Jahre beibehalten.

Show description

Continue reading "New PDF release: Wie Kinder addieren und subtrahieren: Längsschnittliche"

Download e-book for kindle: Die Rolle der Think Tanks in der US-Außenpolitik: Von by Kubilay Yado Arin

By Kubilay Yado Arin

Wie ist der Wandel von der auf kooperative Hegemonie ausgerichteten Außenpolitik der Clinton-Administration zu der auf Suprematie ausgerichteten Politik unter der management von Bush Jr. zu erklären? Hängt dies mit dem Einfluss von imagine Tanks zusammen, die als partikulare Interessengruppen die Definition expansiver außenpolitischer Ziele zu Lasten breiterer, gesamtgesellschaftlicher Interessen manipulieren? Kubilay Yado Arin untersucht Forschung, Analysen und Politikberatung der US-amerikanischen Denkfabriken American firm Institute, revolutionary coverage Institute, historical past origin, Brookings establishment, Council on international family members und undertaking for a brand new American Century und kommt zu dem Schluss, dass die genannten Institute eine Neuordnung der aus der Zeit des Kalten Krieges stammenden institutionellen preparations durch ihre ideologischen Parteistreitigkeiten bis zum heutigen Tage verhindern.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Die Rolle der Think Tanks in der US-Außenpolitik: Von by Kubilay Yado Arin"

Von „Doing“ zu „Undoing Gender“. Konzeptentstehung, Kritik - download pdf or read online

By Dorothee Baum

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, observe: 1, , Sprache: Deutsch, summary: Dieser Beitrag befasst sich mit der Entstehung des Konzeptes „doing gender“, seiner Kritik dran und seiner Weiterentwicklung. An erster Stelle wird das auf Candace West und Don H. Zimmerman und mit ihnen auf die Transsexuellenstudien von Suzanne Kessler und Wendy McKenna und insb. jene von Harold Garfinkel zurückgehende Konzept des „doing gender“ erläutert. Fortgesetzt wird mit der Weiterentwicklung dieses Konzeptes bei West und Sarah Fenstermaker (doing distinction) und bei Judith Lorber (Genderparadoxien).

Im Anschluss wird die Kritik am Konzept des „doing gender“ zusammengefasst, drauf aufbauend werden drei prominente Gegenkonzepte erläutert: das „undoing gender“ bei Francine M. Deutsch und bei Stefan Hirschauer sowie das „degendering“ bei Judith Lorber. Abschließend wird dem ethnomethodologischen Konzept des „doing gender“ von West und Zimmerman der diskurstheoretischer Ansatz Judith Butlers („gender performance“) gegenübergestellt.

Show description

Continue reading "Von „Doing“ zu „Undoing Gender“. Konzeptentstehung, Kritik - download pdf or read online"

Download PDF by Anetta Woruschilina: Wie gelangt Habermas von den Begriffen System und Lebenswelt

By Anetta Woruschilina

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, observe: 2,3, Technische Universität Chemnitz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Neuere Theorien, Sprache: Deutsch, summary: Wie kam es zu autoritären und faschistischen routine in vielen Teilen Europas nach der Weltwirtschaftskrise 1929, wo doch Marx prophezeite, dass sich die Proletarier nach einer weltweiten Krise des Kapitalismus erheben werden? Die Antwort auf diese Frage sollten die Vertreter der Kritischen Theorie liefern. Habermas der als wichtigster Vertreter der „jüngeren iteration“ der Kritischen Theorie gehandelt wird greift das zentrale Thema, die Verbindung von Theorie und Praxis auf, doch das Interessante und Neue an seinem gesellschaftskritischen Theoriegebilde ist, dass an die Stelle der Versöhnung zwischen dem menschlichen Denken und seiner Umwelt bei ihm die Verständigung und somit die Untersuchung der Sprache und Kommunikation zum zentralen Thema wird. „Da der Sprache selbst das Ziel der Verständigung innewohnt, sieht er die Maßstäbe der Vernunft im kommunikativen Handeln verankert“. Das Verhältnis von Theorie und Praxis möchte er nun in seiner gesellschaftskritischen “Theorie des kommunikativen Handelns“ klären, dabei knüpft er bewusst auch an Begriffe und Grundannahmen anderer Theoretiker wie Marx, Parsons, Weber, Durkheim und andere an, wobei er diese Theorien stets nach einem Beitrag zu seiner Theorie auswertet.. Ein weiteres Ziel ist die Verbindung von Handlungs- und Systemtheorie. Dies erreicht er auf Grund der Konzipierung der Gesellschaft als approach und Lebenswelt, dabei wird die Lebenswelt zum vermittelnden Faktor zwischen Sprache und Gesellschaft.Im weiteren Verlauf seines Theoriekonzeptes gelangt Habermas zu der Schlussfolgerung, dass Verständigung in modernen Gesellschaften nicht immer reibungslos verlaufen kann und die Lebenswelt in ihrer Reproduktion erheblichen Störungen unterliegen kann. Die Frage mit der ich mich nun auseinander setze ist, wie Habermas von den Begriffskonstrukten procedure und Lebenswelt zur Kolonialisierungsthese gelangt.

Show description

Continue reading "Download PDF by Anetta Woruschilina: Wie gelangt Habermas von den Begriffen System und Lebenswelt"

Zehn zahme Zebras: Im Kindergarten phonologische Bewusstheit - download pdf or read online

By Gerhard Sennlaub

Grundlage für ein erfolgreiches Lesen- und Schreibenlernen in der Schule – und damit für weitere Lernerfolge – ist, dass die Kinder die gesprochene Sprache beherrschen und dass sie ein Gefühl dafür haben, wie sich Sprache zusammensetzt. Die Voraussetzung dafür ist, die einzelnen Laute hören und differenzieren zu können und sauber zu artikulieren: die »phonologische Bewusstheit«.

Diese fröhlich-ansprechenden Materialien helfen, die Grundlagen des Lesens und Schreibens freudvoll zu entwickeln und zu festigen. Tiere von A-Z weighted down die Kinder dazu ein, mithilfe von Sprachspielen, Reimen, Gedichten, Liedern und Vorlesetexten spielerisch und lustbetont die Laute zu hören, zu unterscheiden und zu sprechen. Dabei machen sie in der Gemeinschaft mit den anderen Kindern vielfältige Sprecherfahrungen, entwickeln Sprachgefühl und haben Freude am Sprechen.

Show description

Continue reading "Zehn zahme Zebras: Im Kindergarten phonologische Bewusstheit - download pdf or read online"

Roswitha Schwanke's Was ist wichtig an Unternehmenskultur? - Eine Analyse PDF

By Roswitha Schwanke

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, be aware: intestine, Universität Wien, a hundred and forty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Einzigartigkeit eines Unternehmens ist mit der Individualität des Menschens zu vergleichen und lässt sich dadurch erklären, dass die Unternehmenskultur sich aus bereits gemachten Erfahrungen, aus Legenden, Traditionen und daraus entstandenen Wertvorstellungen und Gewohnheiten konstituiert.1 Unternehmen sind einzigartig und nie identisch, auch dann nicht, wenn die Unternehmen derselben Branche angehören oder ihr Standort direkt nebeneinander liegt. Unternehmenskultur als Konzept hat sich in den frühen 80er Jahren etabliert. Das Werk von Peter und Watermans ‚The seek of excellence‘ (1982) führte den Begriff Unternehmenskultur zu wirklicher Popularität, wodurch die Anzahl der diesbezüglichen Publikationen rapide stieg und Ende der 80er Jahre einen Höhepunkt erlangte.2 Seit dieser Zeit ist das wissenschaftliche Interesse im Bereich Unternehmenskultur nach Auffassung der Autorin rückläufig.3 Unternehmenskulturelle Modelle der Achtziger Jahre (z.B. SCHEIN4, SACKMANN5 etc.) scheinen auch heute noch als wichtigste Ausgangspunkte in der Literatur auf. Auch schon in den Achtziger Jahren dargestellte theoretische Lücken6sind nach Auffassung der Autorin zum großen Teil bis heute nicht geschlossen. Dennoch ist Unternehmenskultur auch heute noch immer ein Thema. So wird sie von Herrn PENZEL, Leiter des Zentralen Merger places of work der HypoVereinsbank München, als einer von sechs Erfolgsfaktoren bei Mergern angesehen, er sieht die Zusammenführung von Kulturen als eine „besondere Herausforderung“.7

Show description

Continue reading "Roswitha Schwanke's Was ist wichtig an Unternehmenskultur? - Eine Analyse PDF"

Get Resonanzpädagogik: Wenn es im Klassenzimmer knistert (German PDF

By Hartmut Rosa,Wolfgang Endres

Unter dem Schlagwort der Resonanzpädagogik fasst der Soziologe Hartmut Rosa Grundzüge eines Lernens zusammen, das individualisiert und nachhaltig ist und eine Reflexion und Schulung der Beziehungsfähigkeit aller am Bildungsprozess Beteiligten beinhaltet.
In diesem Buch überträgt er im Gespräch mit dem Pädagogen Wolfgang Endres seine Idee der »Resonanz« auf die Bereiche Schule und Bildung. Die beiden Gesprächspartner gehen der Frage nach, wie Schule zum Resonanzraum wird, und erklären, was once mit Resonanzpädagogik in der Praxis gemeint ist. Die zweite Auflage wurde ergänzt um ein Nachwort des Erziehungswissenschaftlers und Journalisten Reinhard Kahl.

Aus dem Inhalt:
Schule als Resonanzraum
Motivation durch Resonanzbeziehungen
Feedback - Akzeptanz durch Resonanz
Kompetenz und Resonanz in Dissonanz
Beziehungsbildung im Smartphone-Zeitalter

Show description

Continue reading "Get Resonanzpädagogik: Wenn es im Klassenzimmer knistert (German PDF"

Download e-book for iPad: Ratten im Labyrinth: Niklas Luhmann und die Grenzen der by Norbert Bolz

By Norbert Bolz

Luhmann hat Konjunktur und das hat zwei Gründe: Erstens hat außer ihm niemand den Mut zur Gesellschaftstheorie. Zweitens hat Luhmann als Soziologe keine Angst vor der Philosophie. - Er nimmt es mit jedem auf.
Mit Luhmann kann es einem gehen wie bei der Lektüre von Hegels Phänomenologie des Geistes: guy bekommt als Leser rasch das Gefühl, jeder Gedanke, jede Theorie sei hier schon gedacht, genau platziert und "aufgehoben". Am Ende der Phänomenologie des Geistes ist der blinde Fleck
"aufgehoben" - das aber gibt es bei Luhmann nicht. Luhmann will nicht fortsetzen, sondern radikal neu anfangen. Deshalb tritt bei ihm an die Stelle der culture der Kritischen Theorie die Theorie des blinden Flecks. Der blinde Fleck ist die Bedingung der Möglichkeit von Beobachtung. Und jede Erweiterung unseres Blickfeldes verdanken wir einem neuen blinden Fleck. Dass guy nicht sieht, ist aber nicht das challenge, sondern vielmehr: guy sieht nicht, dass guy nicht sieht; die Blindheit wird nicht wahrgenommen.
Durch ihre Selbstanwendung macht sich die Theorie des blinden Flecks immun gegen Kritik. Norbert Bolz benennt in Ratten im Labyrinth klar die notwendigen Sichtbeschränkungen einer großen Theorie und fragt, ob die Systemtheorie überhaupt in den Blick bekommen kann, was once wirklich zählt.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Ratten im Labyrinth: Niklas Luhmann und die Grenzen der by Norbert Bolz"

Download e-book for iPad: Barrierefrei gesund: Sozialwissenschaftliche Analyse der by Susanne Schäfer-Walkmann,Franziska Traub,Maren

By Susanne Schäfer-Walkmann,Franziska Traub,Maren Häussermann,Robert Walkmann,Caritasverband für Stuttgart e.V.

"Barrierefrei gesund?" Ein Bündnis verschiedener Akteure der Behindertenhilfe in Stuttgart machte es sich zur Aufgabe, Hürden und Hindernisse in der gesundheitlichen Versorgung von Menschen mit einer geistigen Behinderung aufzuzeigen und nach Wegen zu suchen, diese Barrieren zu überwinden. Im Zuge dieser Zusammenarbeit wurde eine sozialwissenschaftliche Studie in Auftrag gegeben, um die gesundheitliche Versorgung von Menschen mit einer geistigen Behinderung in Stuttgart systematisch aus verschiedenen Perspektiven zu erfassen.
Die Ergebnisse der Barrierefrei gesund-Studie und daraus resultierende Schlussfolgerungen sind im vorliegenden Forschungsbericht publiziert.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Barrierefrei gesund: Sozialwissenschaftliche Analyse der by Susanne Schäfer-Walkmann,Franziska Traub,Maren"

New PDF release: Leben als Konsum (German Edition)

By Zygmunt Bauman,Richard Barth

»Ich shoppe, additionally bin ich …« – so fasst Zygmunt Bauman den Wandel unserer Gesellschaft zusammen, die sich von einer Gesellschaft der Produzenten in eine Gesellschaft der Konsumenten transformiert. In dieser Verbrauchergesellschaft werden die Individuen selbst zur Ware, sie müssen sich auf dem Markt als Konsumgut bewerben und verkaufen. Sie sind zugleich Konsument, aber auch Handelsartikel und Vermarkter, Ware und Verkäufer. Der Wandel, den Zygmunt Bauman im Blick hat, beruht auf der Verschiebung der Dominanz von der Produktion zur Konsumtion und einer daraus folgenden Neudefinition des Menschen.

Zygmunt Bauman untersucht die Auswirkungen der vom Konsum bestimmten Haltungen und Verhaltensmuster auf verschiedene, scheinbar nicht miteinander verbundene Aspekte des sozialen
Lebens: auf Politik und Demokratie, soziale Spaltungen und Schichtungen, auf Gemeinschaften und Partnerschaften, Identitätsbildung und die Produktion sowie den Gebrauch von Wissen und Wertorientierungen. Mit dem Schwinden der moralischen Integration in Gruppen und Familien mindert sich auch die Bereitschaft,im Kleinen Verantwortung für andere zu übernehmen und im Großen einen Sozialstaat einzufordern. Und die Armen erscheinen nicht mehr als (potentielle) Arbeitskräfte oder Objekte des Sozialstaates, sondern als gescheiterte Verbraucher, als nicht brauchbare Güter. Da sie in einer solchen Gesellschaft völlig nutzlos sind, werden sie als menschlicher »Abfall« angesehen, für den – im Zeichen der Deregulierung – niemand Verantwortung zu übernehmen hat.

Die Invasion und Kolonisierung des Geflechts menschlicher Beziehungen durch marktinspirierte und -geformte Weltanschauungen und Verhaltensmuster sind – neben den Quellen des Unmuts, des Dissens und des gelegentlichen Widerstands gegen diese »Besatzungsmächte« – die zentralen Themen dieses Buches.

Show description

Continue reading "New PDF release: Leben als Konsum (German Edition)"