New PDF release: Kostenlose Lernunterstützung für Kinder und Jugendliche mit

By Tilman Otto WAGNER

Projektarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, be aware: 1, , Veranstaltung: trainer für interkulturelle Kooperation und Integration, Sprache: Deutsch, summary: Das Rahmenthema dieser Abschlussarbeit (Mentor Wien) bilden die interkulturellen Aspekte der Migration, bzw. Flucht von Menschen nach Österreich, die im Rahmen eines integrativen Bildungsprogramms bei ihrer Integration/Inklusion in die österreichische Gesellschaft unterstützt werden. Im Zuge meiner Ausbildung zum Integrationscoach und Tätigkeit als Caritas-Praktikant habe ich die Möglichkeit, der Problematik zum Grundrecht auf kostenlose Bildung in Österreich nachzugehen.

Vor dem Hintergrund einer kapitalistischen konsum- und profitorientierten Gesellschaft erhält diese Untersuchung eine gewichtige Bedeutung, da in der österreichischen Gesellschaft beinahe sämtliche Dienstleistungen des öffentlichen Lebens privatisiert, und dadurch in eine direkte Wettbewerbsfähigkeit gestellt werden. Im Kontext des Integrationsprozesses von Menschen mit Migrationshintergrund, zu denen auch ich dazugehöre, bleibt die bittere Erkenntnis, dass die Ausländer- und Einwanderungspolitik immer noch ein äußerst kontroverses Thema der österreichischen Gesellschaft darstellt.

Auch wenn sich in der Zivilgesellschaft interkulturelle Diskurse und ein kulturübergreifendes Bewusstsein breitmacht, so haben es viele PolitikerInnen und MachtinhaberInnen in Österreich versäumt, eine verfassungskonforme Rechtlage zu schaffen, welche zu einer konfliktfreien Integration der Menschen mit Migrationshintergrund in diesem Land führen könnte. Die Finanzierung der dafür erforderlichen Infrastruktur, wie zum Beispiel von Krankenhäusern, erschwinglichen Wohnungseinrichtungen, Bildungseinrichtungen, Beratungsstellen, Kulturzentren, Arbeitsplätzen and so on. bleibt weiterhin ungeklärt, used to be zunehmend zu einer Entsolidarisierung der Gesellschaft und implizite zu einer erhöhten Kriminalität, dem Wachstum der Kluft zwischen Reich und Arm, letztendlich zu einer Parallelgesellschaft führt, in welcher viele Menschen mit Migrationshintergrund auf der Strecke bleiben.

Die sprachintegrativen Bildungs- und Arbeitsmarktzugangsprogramme, welche diesen Problemen beizukommen versuchen, sind der lebensnotwendige Grundstock für eine friedliche und konfliktfreie Zukunft, in welcher die finanziell abgesicherten BürgerInnen in die Verantwortung gezogen werden müssen, ihren sozial bedürftigen Mitmenschen zu helfen. Nur durch Solidarität zwischen Arm und Reich, dem Bewahren der Freiheit und sozialen Gerechtigkeit kann Österreich den zukünftigen Herausforderungen gewachsen sein und seine demokratischen Werte aufrecht erhalten.

Show description

Continue reading "New PDF release: Kostenlose Lernunterstützung für Kinder und Jugendliche mit"

Magie ist Macht. Blutstatus in Harry Potter als Allusion auf - download pdf or read online

By Nina Schütze

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, notice: 1,3, Universität Bielefeld (Fakultät für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Harry Potter bezaubert die Welt, wie sie ist. Die Ideologie in Rowlings Romanreihe aus pädagogischer Perspektive, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit soll näher beleuchtet werden, inwiefern es sinnvoll ist, Parallelen zwischen der Rassenlehre des Nationalsozialismus und dem Blutstatus in der Harry-Potter-Reihe zu ziehen, und welche Schlüsse daraus für die Lesart der Romane gezogen werden können. Dazu werden die Gruppen der Muggel/Muggelstämmigen und Juden sowie der Reinblüter und der „Arischen“ Rasse betrachtet.

Es soll ein Vergleich der Darstellungen der jeweiligen Gruppen in den Ideologien gezogen werden und eventuelle Parallelen betrachtet werden. Um ein Fazit aus diesem Vergleich zu ziehen, werden Widersprüche der Ideologie in Rowlings Büchern aufgezeigt und mögliche Rückschlüsse auf die Lesart der Harry-Potter-Bücher gezogen. Zudem werden noch einige weiterführende Fragen gestellt, die Rowling in ihren Büchern oder in Interviews nicht beantwortet hat.

Show description

Continue reading "Magie ist Macht. Blutstatus in Harry Potter als Allusion auf - download pdf or read online"

Interkulturelle Kommunikation: Interaktion, by Hans-Jürgen Lüsebrink PDF

By Hans-Jürgen Lüsebrink

Ob im Kulturbetrieb oder am Arbeitsplatz - Interkulturelle Kommunikation ist eine Schlüsselqualifikation in allen Bereichen der Gesellschaft. Diese Einführung informiert über Konzeption, Problembereiche, Methoden, Theorieansätze und zentrale Begriffe der Interkulturellen Kommunikation. Der Autor beschränkt sich nicht auf die examine von Interaktionssituationen - beim Lernen, in der Wirtschaft und in multikulturellen Gesellschaften - sondern bezieht Kulturtransfer in Medien und Werbung und Fremdwahrnehmungsprozesse, u.a. Stereotypenbildung und Vorurteilsstrukturen, als weitere Schwerpunkte ein.

Show description

Continue reading "Interkulturelle Kommunikation: Interaktion, by Hans-Jürgen Lüsebrink PDF"

Download e-book for iPad: Alternativen zum Lohnarbeitssystem. Führungsverhalten und by Helmut Pürstinger

By Helmut Pürstinger

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, service provider, notice: Sehr intestine, Universität Salzburg (Kultur- und Gesellschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, summary: Unser gegenwärtiges Lohnarbeitssystem ist in einer prekären scenario. Manche Wissenschaftler postulieren, dass uns die Arbeit ausgeht. Alles wird aus Sicht der Politik der Vermeidung von Arbeitslosigkeit unterworfen. Arbeit ist zum Omni-Wert stilisiert worden. Dieser Zustand ist jedoch künstlich erzeugt um Macht auszuüben. Alles, jedes Produkt und jede Dienstleistung kann unentwegt verbessert werden. Im allgegenwärtigen Taylorismus zeigt sich ein Menschenbild in dem der Mensch faul, arbeitsscheu und ideenlos ist. Durch die fortschreitende Automatisierung aber auch durch die Finanzkrise werden immer mehr Arbeitskräfte abgebaut. Es besteht die realistische Gefahr, dass sowohl das Lohnarbeitssystem, als auch das Wirtschafssystem zusammenbricht, mit noch völlig unabsehbaren Folgen.

Dabei kann Arbeit hochgradig sinnstiftend sein. Der Mensch hat verlernt nach der Arbeit Ausschau zu halten, die er wirklich, wirklich tun will. Frithjof Bergmann nennt dies Armut der Begierde. Das gegenwärtige Lohnarbeitssystem könnte transformiert werden in ein process, dass dem Menschen dazu verhilft, auch im betrieblichen Kontext seine Originalität wieder zu finden. In dieser Arbeit werden sowohl Wege aufgezeigt, wie sinnstiftende Arbeit definiert werden könnte, aber auch wie sie gefördert und entwickelt werden könnte anhand konkreten Beispielen. Aber auch in den Unternehmen müssen Alternativen zum Tayloristischen Paradigma entwickelt werden. Die darin arbeitenden Menschen müssen Möglichkeiten vorfinden, in denen sie ihre Potentiale ausschöpfen können.

Hierzu braucht es ein neues, humanistisches Menschenbild. Einige Unternehmer haben dies erkannt und die abgetretenen Pfade der Managementpraktiken radikal verändert. Ein Auszug dieser Unternehmen wird vorgestellt und analysiert. Einen idealen Nährboden für den autotelischen Mitarbeiter bietet die Gemeinwohlökonomie von Christian Felber. Wir stehen kurz vor einem notwendigen Paradigmenwechsel…

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Alternativen zum Lohnarbeitssystem. Führungsverhalten und by Helmut Pürstinger"

Download PDF by Linda Schmiedel: "Der Begriff des Politischen" von Carl Schmitt.

By Linda Schmiedel

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, notice: 1,7, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, summary: Carl Schmitt (1888 – 1985) gehört wohl zu den am meist kritisierten, diskutierten und umstrittensten politischen Theoretikern der Moderne, used to be nicht zuletzt an seinem 1932 erschienenen Werk „Der Begriff des Politischen“ liegt.

Der Staatstheoretiker Carl Schmitt conflict dem Modell des Liberalismus sowie dem Pluralismus vor seinem Eintritt 1933 in die NSDAP und auch bei seinem Austritt ablehnend gegenüber gesinnt. Sein Werk „Der Begriff des Politischen“ stellt für viele eine konkrete Absage an den Liberalismus dar, was once es für Kritiker des Liberalismus auch heute noch recht attraktiv macht.

Es lassen sich bei der Betrachtung Schmitts zwei prägnante Tendenzen erkennen, „die einen hielten ihn für „den Totengräber der Weimarer Republik“, für den „Kronjuristen des Dritten Reiches“. Die anderen stellen ihn Thomas Hobbes oder Niccolo Marchiavelli gleich. Die Meinungen über den deutschen Staatstheoretiker gehen dementsprechend sehr weit auseinander, nichtsdestotrotz sind sich seine Bewunderer als auch seine Kritiker darüber einig, dass Schmitt „zu einem „Klassiker“ des politischen Denkens und zu einem „Großen“ des öffentlichen Rechts“ gehörte. Basierend auf dieser Erkenntnis soll sich diese Arbeit mit dem Werk „Der Begriff des Politischen“ sowie der Kritik in der Sekundärliteratur beschäftigen.

Diese Arbeit besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen. Nach den nun einleitenden Worten und der kurzen Begründung der goal diese Arbeit folgt ein kurzer Abriss der Theorie Carl Schmitts zum Begriff des Politischen. Carl Schmitts Theorie ist so vielschichtig und facettenreich, dass an dieser Stelle nur die am wichtigsten erscheinenden Aspekte in Kürze beleuchtet werden können. Absicht ist es ein kurzes und prägnantes Bild zu zeichnen das, dem Leser überblicksartig verdeutlichen soll, worin es, in seiner Theorie geht und welche Rollen das polemische Wesen der Politik, der Feindbegriff, die Reduktion der Politik auf den Krieg und die anthropologischen Prämissen spielen. Diese Begriffe werden auch in der eben genannten Reihenfolge erörtert.

Wenn es nun gelungen ist, ein schemenhaftes und überblicksartiges Bild zu zeichnen, widmet sich die Arbeit schließend der Kritik in der einschlägigen Sekundarliteratur. Bei der Kritik wird auf den Philosophen Leo Strauss Bezug genommen und seine Stellung zu Schmitt soll skizziert werden.

Show description

Continue reading "Download PDF by Linda Schmiedel: "Der Begriff des Politischen" von Carl Schmitt."

Download e-book for kindle: Selbstbestimmtes Lernen und seine Bedeutung für by Laura Röhrs

By Laura Röhrs

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, notice: 1,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Mediale Konzeptionen beruflichen Lernens, Sprache: Deutsch, summary: Jeder einzelne Arbeitnehmer ist mittlerweile für sein eigenes Wissensmanagement und Lernen verantwortlich. Das heißt, wenn Mitarbeiter lernen sollen, müssen sie in einer radikal anderen Umgebung angesprochen werden als in dem Klassenraum, den die meisten von uns kennengelernt haben.

In Anbetracht lebenslang lernender Organisationen und Gesellschaften steht das Bildungssystem vor der Herausforderung, Individuen auf eine Arbeitswelt vorzubereiten, die versatile und spezialisierte MitarbeiterInnen sucht. Dieser soziale Anspruch an Wissen und Lernen soll der Aufhänger der vorliegenden Hausarbeit sein: Der individuell Lernende wird hinsichtlich der Theorie des selbstbestimmten Lernens in den Fokus genommen, um mit diesem Ansatz aufzuzeigen, wie die genannten Herausforderungen, Motivlagen und Lernumgebungen in Einklang gebracht werden können. Dabei soll speziell auf das Fernstudium eingegangen werden, das mit hohen Abbrecherquoten zu kämpfen hat und according to se schon stark an telematische Lehr- und Lernformen gebunden ist.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Selbstbestimmtes Lernen und seine Bedeutung für by Laura Röhrs"

Download PDF by Hans,Ulrich Regius: Tobias: Das unerwünschte Buch (German Edition)

By Hans,Ulrich Regius

Wieso musste Tobias bloss sterben? Tobias, ein erfolgreicher Schweizer supervisor, stirbt bei einer Bergwanderung. Sein Bruder bezweifelt, dass es ein Unfall warfare. Bei seinen Recherchen stösst er auf immer mehr Ungereimtheiten. Als er im Büro von Tobias ein Manuskript namens "Das unerwünschte Buch" findet wird ihm zusehends klar, dass sein Bruder einem Skandal auf der Spur battle: Er deckte auf, was once bisher niemand in der Schweiz für möglich hielt: Die Grossbanken hatten mit der Nationalbank und der Finanzaufsicht Absprachen mit fatalen Auswirkungen getroffen. Als er den Bundesrat auf die schwerwiegenden Konsequenzen und den Handlungsbedarf aufmerksam machte, wurde er mehrfach abgewiesen. Nun blieb für Tobias nur noch der Weg an die Öffentlichkeit. Musste er deshalb sterben?

Show description

Continue reading "Download PDF by Hans,Ulrich Regius: Tobias: Das unerwünschte Buch (German Edition)"

New PDF release: Realismus als Beruf: Beiträge zum Verhältnis von Medien und

By Nikolaus Jackob,Marcus Maurer,Simone C. Ehmig,Stefan Geiß,Gregor Daschmann

Das Verhältnis von Wirklichkeit und ihrer medialen Darstellung ist seit Jahrzehnten eines der zentralen Themen der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Die Frage, wie die Medien die Realität darstellen, hat für viele Forschungsfelder des Fachs Relevanz – etwa für die Nachrichtenselektionsforschung, politische Kommunikationsforschung, Journalismusforschung, Medienwirkungsforschung und Krisen-, Konflikt- und Skandalforschung. Mindestens genauso appropriate ist die Frage, welche Folgen akkurate oder inakkurate Realitätsdarstellungen der Medien für Individuum und Gesellschaft haben. Auch für andere Wissenschaftsdisziplinen, etwa für die Rechts- und Politikwissenschaft, und für die angewandte Forschung ist der Umgang der Medien mit Realität von Bedeutung. Anlässlich des 70. Geburtstages von Hans Mathias Kepplinger lässt dieser Band Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Medien, Politik, Wirtschaft und angewandter Forschung zum Verhältnis von Medien und Wirklichkeit sowie zu angrenzenden Themen zu Wort kommen.

Show description

Continue reading "New PDF release: Realismus als Beruf: Beiträge zum Verhältnis von Medien und"

Read e-book online Zum sexuellen Missbrauch an der Odenwaldschule. Eine PDF

By Jana Bentz

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, observe: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Bildungswissenschaften, Sprache: Deutsch, summary: "Einige Kritiker geben der Reformpädagogik die Schuld an den Missbräuchen in der OSO-Vergangenheit und bilden mit ihrem Standpunkt die Grundlage für diese Arbeit. Ihre Meinung eröffnet die those, dass die Reformpädagogik durch ihre liberalen und stark individuumsorientierten Leitvorstellungen den sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen an reformpädagogisch orientierten Einrichtungen wie der Odenwaldschule begünstigt.
Um diese those zu untersuchen, werden im ersten Teil der Arbeit die Grundlagen der Odenwaldschule, nämlich ihre Entstehungsgeschichte und ihre Schulstruktur, näher erläutert. Danach wird genauer auf die Missbrauchsfälle und ihr Bekanntwerden eingegangen. Im zweiten Teil der Untersuchung werden das theoretische Konzept des pädagogischen Eros und das Nähe-Distanz-Dilemma als zwei wichtige Aspekte pädagogischer Professionalität geklärt, um das Verständnis der weiteren examine zu ermöglichen. Der dritte Teil der Arbeit untersucht dann die Missbrauchsfälle im Hinblick auf die Faktoren, die diese begünstigt haben. Dazu wird zuerst das reformpädagogische Konzept hinter der Odenwaldschule untersucht, bevor ihre Schulstruktur als Landerziehungsheim betrachtet wird. Anschließend wird auf eine mögliche Mitschuld anderer Personen und vor allem auf die des damaligen Schulleiters Gerold Becker eingegangen. Zum Ende der Arbeit werden die wichtigsten Ergebnisse noch einmal zusammengefasst, um abschließend zu klären, ob die aufgestellte those der Realität entspricht. Gleichzeitig wird ein Blick in die Zukunft der Odenwaldschule gewagt."

Show description

Continue reading "Read e-book online Zum sexuellen Missbrauch an der Odenwaldschule. Eine PDF"

Download PDF by Jens Hacke: Die Bundesrepublik als Idee: Zur Legitimationsbedürftigkeit

By Jens Hacke

Lange herrschte die Überzeugung vor, dass sich die Erfolgs- und Identitätsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland wesentlich einer prosperierenden Ökonomie verdankte und dass der westdeutsche Teilstaat im Schatten des Eisernen Vorhangs zum Profiteur des Kalten Krieges wurde, ohne eine "geistige Vorstellung" seiner selbst zu bedürfen. Konservative und linke Kritiker waren sich einig darin, geringschätzig auf ein "Land ohne Idee" herabzublicken. Diese Sichtweise bedarf einer Korrektur, denn sechzig Jahre Bundesrepublik eröffnen auch eine überzeugende ideenpolitische Perspektive, die über den gesamten Zeitraum seit der Entstehung des Grundgesetzes Konturen gewinnt. In der Rückschau zeigt sich die Entwicklung einer stabilen liberalen Ordnung eigenen Rechts, denn das Wirtschaftswunderland hat durchaus eigenständige politische Ideen hervorgebracht - ob im Hinblick auf eine ordoliberale soziale Ökonomie, diskurstheoretische oder liberalkonservative Begründungen des demokratischen Verfassungsstaates. Die politischen Debatten und Selbstverständigungsdiskurse waren dabei vielfältig und offen. Nicht nur die Auseinandersetzungen mit den Protestbewegungen seit den 1960er Jahren und anlässlich der Wiedervereinigung nahmen Einfluss auf die politische Kultur: Die Ideengeschichte der Bundesrepublik bietet insgesamt eine essentielle "Vorratsreflexion", deren Bestände politischtheoretischen Denkens es angesichts gegenwärtiger Herausforderungen neu zu evaluieren gilt - sei es zur Zukunft des Wohlfahrtsstaats, zu Fragen des Bürgerengagements, der Effizienzsteigerung des politischen platforms, zur politischen Gerechtigkeit oder zur Sicherung bürgerlicher Freiheiten.

Show description

Continue reading "Download PDF by Jens Hacke: Die Bundesrepublik als Idee: Zur Legitimationsbedürftigkeit"